«Ich bin sogar von Sachen beeinflusst, die ich gar nicht mag: Schlechte Filme, die ganze Populärkultur – diese Dinge haben mich geprägt, ohne dass ich etwas dagegen hätte tun können.»
Beck